16.03.2014

Midori - Fauxdori - new planner love ?

Hy Zusammen,
ich dachte bisher, ich hätte mit meinen Filos den planner heaven erreicht. Tja, und dann lief er mir über den Weg: der Midori...
Mit einfachen Mitteln einen praktischen und - ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll - Superorganizer in der Hand.
Er hat nur einen Nachteil: der Planer an sich ist schon etwas teuer. Bevor ich mir also diesen kaufen möchte, habe ich  mir gedacht "probiere doch einfach mal aus, ob Du mit der Größe überhaupt zurecht kommst."
Also einen gemütlichen Abend mit meinem Laptop verbracht und gesurft. Dabei habe ich den Blog von Ray Blake "my life all in one place" gefunden - und ich sage Euch: das Paradies für Planerfreaks :-) Er hat viele free printables erstellt sowohl für diverse Filofax-Größen als auch für den Midori.
Zum Größentest habe ich mir den free printable "month-to- view" 2014 ausgedruckt und zusammen mit der pamphlet stich Methode zusammen genäht.
Nachdem ich meine Stempelkiste und wahi tape Box zur Seite genommen habe, sieht nun meine Monatsansicht für den März wie folgt aus:

Gestempelt habe ich fleißig mit meinen lawn fawn Stempel - admit one und sunny skies. Leider weiß ich nicht mehr, von wem das washi tape ist.
Ich verwende den Monatsoverview nun schon seit Beginn des Monats. Im Moment kann ich sagen, dass die Größe für mich sehr angenehm ist. Ray hat noch ein paar andere free printables und ich werde diese auch noch ausprobieren.

Machts' gut, Eure Astrid

Keine Kommentare:

Kommentar posten